BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

ÜBER MICH

AB_Hebamme_4

Anja Bendel:

  • neugierig, weltoffen, vielseitig, pragmatisch und herzlich
  • Jahrgang 1976, geboren und aufgewachsen in Rheinhessen
  • Mama
  • Hebamme seit 2007
  • Systemische Beraterin (SG) seit 2010

 

Nach dem Abitur, 2 Jahren Lehramtsstudium und der Geburt meiner Tochter zog es mich zum Hebammenberuf. Im Jahr 2000 startete ich in Homburg/Saar die Hebammenausbildung und vollendete sie nach einer Elternpause im Jahr 2007 an der Hebammenschule Speyer mit dem Examen.

 

Schon in der Ausbildung schaute ich gern über den Tellerrand der klinischen Arbeit und ich folgte meiner Berufung zur Hausgeburtshilfe und den ambulanten Tätigkeiten.

Schnell wurde mir in der Praxis vor Augen geführt, dass sich das Hebammenwissen durch viele angrenzende Wissenschaften und Therapien vertiefen lässt. Daher gelten meine Weiterbildungen meist der alternativen Medizin, der Körpertherapie und Psychologie.

 

Meine innere Haltung wurde deutlich in der Ausbildung zur systemischen Beraterin geprägt. Mit Respekt vor dem Familiensystem und den Kompetenzen der Menschen, mit denen ich arbeite, begleite ich Schwangerschaften, Geburten, Wochenbett und Stillzeit ganz individuell und an deren Ressourcen orientiert. Anthroposophie, TCM, Salutogenese und Bindungstheorie gehören ebenso zu den Grundfesten meiner täglichen Arbeit.

 

Seit 2019 bin ich im Team der Beleghebammen des Alice-Hospitals Darmstadt und freue mich dort familienzentrierte Geburtshilfe anbieten zu können.

 

Bis heute gefällt mir die ganzheitliche und kontinuierliche Arbeitsweise mit Schwangeren, Gebärenden, Wöchnerinnen, Babys und deren Familien. Studien belegen, dass sie gesundheitliche Vorteile für Mutter und Kind bringt und die Zufriedenheit der Familien mit der Hebammenbetreuung steigert.

 

Mein ehrenamtliches Engagement gilt seit 10 Jahren der Vorstandsarbeit für die QUAG e.V. - der Gesellschaft für Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe.


Fort- und Weiterbildungen:

  • Homöopathie für Hebammen
  • Systemische Beratung
  • Akupunktur und Akutaping für Hebammen
  • Qualität im Wochenbett
  • Manuelle Behandlungen und Massagen nach Hebamme S. Friese-Berg
  • Babymassage nach Leboyer
  • Trageberatung
  • Spezielle Gymanstik für Frauen (IMbuilding und PelvisGym)
  • Gefühls- und Körperarbeit bei Willi Maurer
  • Prä- und postpartale Depression
  • Elternberatung bei exzessivem Schreien, Schlaf- und Fütterungsstörungen
  • Systemische Supervision (i.A.)

Mitgliedschaften:

  • DHV (Deutscher Hebammenverband e.V.)
  • BfHD (Bund freiberuflicher Hebammen e.V.)
  • QUAG (Gesellschaft für Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe e.V)
  • DGHWi (Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft e.V.)
  • Systemische Gesellschaft
  • Isppm e.V. (International Society for Pre- and Perinatal Psychology and Medicine)

Begleitung von Anfang an

Kontinuierliche Hebammenbegleitung durch Schwangerschaft, Geburt und Ihr Wochenbett in Dreieich und Langen